Die Schülerin Eleonora Goldman (Klasse 7a) hat beim Wettbewerb der Ernst Barlach Ausstellung den 1. Preis gewonnen. Im Februar besuchten Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 7 und 8 eine Ausstellung über den Künstler Ernst Barlach (1870-1938) im Forum des niedersächsischen Landtages und in der Marktkirche. Der Bildhauer, Schriftsteller und Zeichner hat in seinen Werken vor allem die Lebensbedingungen der Menschen in seiner Zeit dargestellt. Einen besonderen Stellenwert haben hierbei die Skulpturen und Texte aus den Kriegsjahren. Barlach wollte mit seinen Arbeiten die Gesellschaft wachrütteln, damit alle zu einer besseren Welt beitragen. Hierzu haben auch die Niedersächsische Landesregierung sowie die Hannoversche Landeskirche als Initiatoren der Ausstellung mit einem Plakatwettbewerb aufgerufen. Eleonora hat die Jury mit ihrem „Plakat für eine bessere Welt“ überzeugt. Herzlichen Glückwunsch!

barlach_1 barlach_2

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*