Wilde Tiere in Afrika! Die Schüler vom Projekt Nr.17 waren am Dienstag dem 22.7.2014 im Zoo und haben afrikanische Tiere beobachtet wie zum Beispiel Löwen, Zebras, Gorillas und Giraffen. Anschließend bastelten sie dazu Tiermasken mit Pappmaché,Tusche, Acrylfarbe und Kleber. Die Kopfform haben sie von aufgepusteten Ballons abgenommen, die sie mit Pappmaché überzogen haben. Mit dem Pappmaché haben sie auch die Ohren gestaltet und das Gesicht. Mit der Farbe haben sie dann die Masken verschönert.

Allen hat die Arbeit am Projekt sehr viel Spaß gemacht und weil sie Musik hören konnten, war die Arbeit sehr entspannend. Kinder aus der 5. und der 6. Klasse haben am Projekt teilgenommen, das von Frau Lieth und Herrn Leykum beaufsichtigt wurde.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*