Aufführung der Englischen Theater-AG am 16.01.2014 „Late Again“
Am 16.01.2014 haben 18 Schüler der English Role Play AG der Lutherschule das Rollenspiel „Late Again“ in vier Szenen dargestellt. Mit umgeschriebenen Songtexten, die der Kleine Chor mit der Folk-AG der Lutherschule musikalisch dargeboten haben, wurden die Szenen musikalisch umrahmt.

Die Schüler haben mit großer Begeisterung Theater gespielt, gesungen, musiziert und nicht zuletzt die Übergänge zwischen den Szenen pantomimisch zur Musik gestaltet.

Inhaltsangabe

Am Morgen keine Lust auf Schule – und schon gar nicht auf den Deutsch-Test bei Old Mr. Brown? Da hilft nur noch sich krank zu stellen. Was passieren kann, wenn Hausarzt und Eltern dies durchschauen und man dann ohne Frühstück in die Schule muss, stellt dieses kleine Rollenspiel in vier Szenen dar. Ein Überfall im Kaufhaus, vermeintliche Ladendiebe, eine wilde Autofahrt in einem Jaguar Vanden Plas, vermeintlich gestohlene Wasserpistolen und für den Deutschlehrer bestimmte freigelassene Mäuse, ein hoffnungslos überforderter Deutschlehrer, dem seine Schüler jedoch in der Not zur Seite stehen. „With the help of some white mice and a water pistol” kommt doch alles noch zu einem guten Ende.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*