Im Rahmen des Seminarfachs besuchten die SchülerInnen aus dem Kurs „Die Spuren des Orients in Südspanien und Europa“ von Frau Lübbers und Herrn Nabi die Technische Informationsbibliothek auf dem Conti-Campus. Dort bekamen die Schüler eine Einführung ins wissenschaftliche Arbeiten.

Zunächst gab es eine Führung durch die mehrstöckige Bibliothek, bevor die Gruppe eine Erläuterung zur sinnvollen Literaturrecherche bekam.

Da das Oberthema des Seminarfachs eine enorme Breite an Facharbeitsthemen bietet, wurde die individuelle Recherche von zwei Mitarbeitern der TIB begleitet. Einige beschäftigen sich mit dem Einfluss des Orients auf naturwissenschaftliche Aspekte, während sich andere mit Sprache oder Architektur auseinandersetzen. Diese Themen werden dann in der anstehenden Studienfahrt im nächsten Schuljahr am Original aufgegriffen.

Nach einer sehr hilfreichen Unterstützung seitens der Bibliothekare sind alle nunmehr auf sich allein gestellt und betreten nun auf eigene Faust die Spuren des wissenschaftlichen Arbeitens. Wir sind gespannt auf die Ergebnisse der Facharbeiten!

einblick-in-uni-bibliothek-01

einblick-in-uni-bibliothek-02A. Lübbers & R. Nab

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*