Beiträge Fachbereich Musik

Märzkonzert 2018

Am Dienstag, 13.03.18, fand unser diesjähriges „Märzkonzert“ statt. Die Schülerinnen und Schüler des gesamte fünften Jahrgangs der Lutherschule präsentierten interessierten Eltern und Lehrern, was sie in dem Dreivierteljahr zuvor in ihrem Musikpraxisunterricht, genannt „MPU“, gelernt hatten. Dies waren die MPU-Gruppen: Keyboard, Percussion, Chor, Streicher, Bläser und Gitarren. Ein besonderer Dank der Fachgruppe Musik geht an Frau Meder, die zusätzlich zu ihrer eigenen Keyboardgruppe auch die Percussion-Gruppe in Vertretung übernommen und

Sommerkonzerte der Lutherschule am 07. und 08. Juni 2017

Die diesjährigen Sommerkonzerte standen unter dem Motto „Auszeit“. Und so stimmten unsere Musik-AGs das Publikum mit einem abwechslungsreichen, ungefähr eineinhalbstündigen Programm auf die nahende Sommerferienzeit ein. Mit dabei waren die Streicher-AG mit Frau v. Heyden, die Gitarren-AG mit Herrn Winkler (nur am Donnerstag), die Brass-Band mit Frau Brands, das Kammerorchester mit Herrn Hauschild und der Große Chor mit Herrn Janssen und Frau Telgheder. Die Musikgruppen waren kurz zuvor für eine

„ Wie wichtig ist Musik für uns ? “ - Hauptsache Musik zeichnet Kooperation von  Nordstadtkonzert e.V. und Lutherschule aus

„Wie wichtig ist Musik für uns“ war nur eine von vielen Fragen, die sich 200 Schülerinnen und Schüler der Lutherschule sowie der IGS Garbsen während der Schülerveranstaltung “The unanswered Question“am Freitag den 28. April gestellt haben. Auf dem Programm stand moderne klassische Musik der heutigen Zeit: Das Violinkonzert Lichtes Spiel von Wolfgang Rihm, eine Suite aus der West Side Story von Leonard Bernstein und als Link das kurze Stück: The

Viva la Vida – ein Chorkonzert voller Emotionen

Das Chorkonzert am 28.04. in der Lutherschule bildete sowohl Abschluss als auch musikalischen Höhepunkt des Choraustausches, der dieses Jahr erstmalig zwischen der Lutherschule Hannover und der Deutschen Schule Madrid durchgeführt wurde. Nachdem der Chor der Lutherschule vor den Osterferien nach Madrid gereist war (s. Homepageartikel vom 30.03.) hat nun der spanische Gegenbesuch stattgefunden. Den Auftakt des Konzertes, das überwiegend Stücke aus dem Popular- und Gospelbereich enthielt, bildete der 36 Sängerinnen

Konzertreise nach Madrid

Am 12. März reisten 60 Mitglieder des Schulchores gemeinsam mit Herrn Janssen, Frau Telgheder und Frau Herzfeld für eine Woche nach Spanien. Sie folgten einer Einladung des Schulchores der Deutschen Schule Madrid für einen musikalischen Schüleraustausch. Anders als bei anderen Austauschfahrten üblich besuchten die Lutherschüler nicht den Unterricht ihrer Partnerschüler, sondern die beiden Chöre haben gemeinsam geprobt. Höhepunkt dieser Chorfahrt waren zwei Konzerte beider Schulchöre im ausverkauften Ateneo, einem historischen