Wir, die SV, haben als diesjähriges humanitäres Projekt für die Schule eine Weihnachtsmannaktion gestartet. Dort haben wir kleine Schokoweihnachtsmänner verkauft an die wir dann die verschiedenen Zettel, die die Schüler an Mitschüler oder Lehrer geschrieben hatten, geheftet haben. Das Geld, das wir eingenommen haben, insgesamt 435€, haben wir an das Kinderkrankenhaus auf der Bult gespendet. Als wir das Geld übergeben haben, wurde uns auch noch eine kleine Führung durch das Krankenhaus ermöglicht in der uns erzählt wurde, dass das Geld für zB Wandmalereien sehr dringend benötigt wird.

Wir freuen uns schon auf unser nächstes humanitäres Projekt!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*