Florian Haupt und Evelina Masko, beide Jahrgang 9, haben in diesem Jahr mit der Wettbewerbssprache Französisch am „Bundeswettbewerb Fremdsprachen“ in der Kategorie „Solo“ teilgenommen.

Beide waren erfolgreich und haben laut Urkunde „anspruchsvolle Aufgaben bearbeitet, die über das in der Schule Geforderte hinausgehen“.
Florian Haupt ist es sogar gelungen, einen 2. Landespreis zu gewinnen.
Herzlichen Glückwunsch!

Hn

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*